Toppy Packaging als neuer Stapelwender-Lieferant in der Luxusindustrie

Ein wichtiges führendes Unternehmen in der Produktion von luxuriösen Verpackungen im Kosmetik- und Pharmabereich hat Toppy Packaging als Lieferant für den Stapelwender gewählt. Das installierte Modell ist ein Toppy Twister 1000 mit Beblasungs- und Rüttelfunktion, das eine 2000 mm Nutzhöhe des Stapels aufweist und die neuen Offsetdruckanlagen und automatische Autoplatine versorgt. Die konstante Zunahme der Geschwindigkeit und Produktionsleistung im Verpackungssektor hat zu einem beachtlichen Produktionswachstum an Stapelwendern von Toppy Packaging geführt, da diese Vorrichtungen für die Maximierung der Produktionsstandards im Offsetdruck unerlässlich ist und nach dem Druck als automatische Kartonzuschnitte bezeichnet werden.

Toppy Twister 1000 AJ h.2000 ist ein stationärer Stapelwender, der Papier-, Kartonpaletten oder andere Halterungen dreht, bebläst und rüttelt, um die perfekte Ausrichtung der Blätter zu gewährleisten.
Der Stapelwender wird von einem Bedienfeld neben der Maschine gesteuert, mit welcher der Bediener je nach der Verarbeitung des eingegebenen Produkts zwischen zahlreichen Betriebszyklen wählen kann.

Stapelwender-Toppy-Twister-1000-AJ-H2000- (1)
Technische Daten
TWISTER 1000 h.2000 AJ

Abmessungen der Plattformen: 800 x 1200 mm
Maximales Blattformat: 760 x 1060 mm
Tragfähigkeit: 1200 kg
Öffnung der Plattformen: mindestens 920 mm – maximal 2040 mm
Rüttelplatte: JA
Luftdüsen: JA
Leistung der Luftturbine: 4 kW (Optional 5,5 kW)
Luftdurchfluss: 414 m³/h
Blattgrammatur: ab 180 g/m²

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News de. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Get fast !!