Hochmoderne Stapelwenderlösungen

Toppy Packaging bietet fortschrittliche Stapelwendermodelle an, die als mobile, stationäre oder vollautomatische Systeme erhältlich sind und auch an Ihre Anwendung angepasst werden können. Behandeln Sie Ihren Stapel so schnell und sicher wie möglich!

MOBILER  STAPELWENDER

Maxi Toppy Advance

STATIONÄRER STAPELWENDER

Master Toppy Air Jogger

AUTOMATISCHER STAPELWENDER

Master Toppy Automatic

 

Der fortschrittlichste Stapelwender der Branche

 
Diese innovative Maschine minimiert Ausfallzeiten und maximiert die Produktivität, was sie zu einem unverzichtbaren Vorteil für jede papierintensive Branche macht. Erleben Sie die Zukunft des Papierhandlings mit dem fortschrittlichsten Stapelwender der Branche.

Der Stapelwender ermöglicht eine höhere Produktivität von Druck- und weiterverarbeitenden Maschinen (Flachbettstanzen, Stanzmaschinen, Doubliermaschinen, Schneidemaschinen usw.), da er die Kartonstapel perfekt ausgerichtet vorbereitet.

Toppy hat verschiedene Automatikstufen entwickelt. Während der Verarbeitung, der Entnahme, der Einführung der Palette und der Entnahme der Blätter ist für den hochmodernsten unserer Stapelwender kein Bediener erforderlich. (Link Förderer, der eine Palette an Bord nimmt, aus der Welt des Palettenwechsels.

Die Stapelwender können in automatische Transportlinien der Toppy-Produktion oder in bestehende Linien integriert werden. Darüber hinaus sind die Toppy Stapelwender so konzipiert, dass sie mit Druck-, Doublier- und Stanzmaschinen kompatibel sind.

Industrie 4.0 ist seit einigen Jahren sowohl in Italien als auch weltweit das Herzstück unserer wirtschaftlichen Umwandlung. Dank ihrer technischen Eigenschaften können die Toppy Stapelwender in das Managementsystem der Verpackungsindustrie (Packaging) integriert werden. Diese fortschrittlichen Geräte können als Prozessmaschinen seriell mit dem in den Unternehmen vorhandenen Managementsystem zusammenarbeiten.

Der Betrieb unserer Stapelwender zeichnet sich durch schnelle und effiziente Ausführung aus. Sie können nämlich bis zu 18 Paletten pro Stunde verarbeiten. Die Augenmerk von Toppy auf die Stundenleistung der Palettenwender beginnt mit dem Design, der Suche nach Hochleistungskomponenten und endet mit der Erstellung der Software, die maximale Geschwindigkeit bei absoluter Sicherheit garantiert.

Von Anfang an hat Toppy einen Mehrwert in Bezug auf das Design eingeführt.
Die Stapelwender verwenden zur Durchführung von Stapelwendevorgängen ein hydraulisches System, da sie die Geschwindigkeit und Sicherheit der Bewegung gewährleisten. Außerdem sind die Geräte durch die Übernahme dieses Systems langlebiger und benötigen keine regelmäßige Wartung.

Alle Stapelwender von Toppy erfüllen die höchsten Anforderungen der neuesten Generation von Verpackungsmaschinen.
Sie richten die Kartonstapel mit minimalen Toleranzen präzise aus und entfernen mit leistungsstarken Luftdüsen den Staub – beides Vorgänge von grundlegender Bedeutung für alle nachfolgenden Produktionsprozesse im Non-Stop-Zyklus. Außerdem vermeiden sie die längeren Wartezeiten beim manuellen Befüllen und verhindern Materialschäden. Auch die Trocknungszeiten der Druckfarben werden stark reduziert.

Die Stapelwender von Toppy sind für den Betrieb unter Einhaltung aller, auch der strengsten, Sicherheitsvorschriften zertifiziert.

Sie sind mit Schranken, Lichtschranken und anderen Vorrichtungen ausgestattet, mit denen jedes Risiko für den Bediener vermieden werden kann, sodass dieser alle seine Aufgaben gefahrlos ausführen kann, denn bei jedem potenziell gefährlichen Vorgang stoppt die Maschine sofort und läuft erst wieder an, wenn die Sicherheitsbedingungen wieder hergestellt sind.

  • MCS (manuelles Zentriersystem)Bei dem manuellen Zentriersystem muss der Bediener nur das Papierformat, das dann auf der Kunststoffpalette ausgerichtet und zentriert wird, mittels eines Handrads einstellen. Danach führt der Stapelwender alle Bearbeitungsschritte selbstständig durch.
  • ACS (Automatisches Zentriersystem) – Mit dem automatischen Zentriersystem arbeitet der Stapelwender autonom und führt die Ausrichtung und Zentrierung des Stapels dank einer Reihe von Präzisionsmessungen mit Sonartechnik durch.
  • APL (Automatic Pallet Loader) Der Automatismus, der die Handhabung der Paletten vom Stapelwender übernimmt (Be- und Entladen), ist der umfassendste und macht unsere Stapelwender völlig unabhängig. Sie verwenden Palettenstapler, um die Paletten, die sie für die Verarbeitung verwenden, zu entnehmen und zu lagern.
Hersteller von Stapelwendern

Unsere Kunden

Laden Sie die PDF-Kataloge herunter